intercity hotel & smartments – wiesbaden

Ort:

Wiesbaden

BGF Hotel:

12.700 m²

BGF Wohnen:

8.600 m²

Anzahl der Zimmer:

216

Anzahl der Wohnungen:

107

Leistungsbild:

LP 1-4

Status:

Baubeginn 2019

Hotel

Das Gebäude ist mit einer verglasten Fuge in zwei Gebäudeteile geteilt, der eine Teil mit fünf Vollgeschossen, der andere Teil mit sieben Vollgeschossen; zusätzlich gibt es jeweils Technikaufbauten auf den beiden Gebäudeteilen.
Im Erdgeschoß sind die öffentlichen Funktionen Lobby, Rezeption, Bar, Restaurant und eine Lounge untergebracht. Des Weiteren gibt es dort hotelspezifische Bereiche, die da sind: Büro, Personalaufenthalt, Küche, Housekeeping, Lager, Abfallsammlung und Anlieferung.
Es werden insgesamt 216 Zimmer errichtet. Hiervon insgesamt 10 barrierefreie Zimmer mit erhöhten Bewegungsflächen, davon 5 Zimmer rollstuhlgeeignet. In den Obergeschoßen 1-4 gibt es jeweils 49 Gästezimmer, im fünften Obergeschoss 20 Gästezimmer. Auf jeder Etage liegen Serviceraum, Lager und die Erschließung. Im 6. Obergeschoß befinden sich vier Konferenzräume, Serviceraum, Lager, Pantry und WC-Räume.

Wohnhaus

Das Gebäude besteht aus 6 Vollgeschossen, zusätzlich gibt es einen Technikbereich auf der Dachfläche sowie im Untergeschoss Lager, Technikräume, Fahrradabstellräume und eine Tiefgarage.
Es werden insgesamt 107 Appartments hergestellt. Davon sind 17 barrierefrei erreichbar.
Das Gebäude wird durch zwei unabhängige Treppenhäuser, die im Erdgeschoß ins Freie führen, erschlossen. Außerdem ist ein Aufzug (krankentragengerecht) geplant. Im Innenhof, der durch eine Zufahrt von der Klingholzstraße erschlossen wird gibt es 17 PKW Stellplätze und 60 Fahrradstellplätze.

Sie werden zu google maps weitergeleitet. Sind sie damit einverstanden?